Fiore braucht dringend Hilfe!

 


 

 

Fiore und Pippo lebten zusammen in der Landwirtschaftszone von Apulien. Sie waren zwei Streuner und beste Freunde. Sie verbrachten jeden Tag ihres unglücklichen Lebens zusammen. Beide hatten gesundheitliche Probleme.

 

Die kleine Fiore hinkte und leidete an Räude, aber auch Pippo hatte Räude und dies leider bereits viel fortgeschrittener als Fiore. Als wir auf die Beiden aufmerksam wurden und beschlossen hatten, sie von dort weg zubringen um sie zu behandeln, kam jede Hilfe für Pippo leider zu spät. Wir fanden ihn vergiftet im Schatten unter einem Olivenbaum liegend. An seiner Seite die kleine Fiore die bei Ihm wachte. An diesem Tag versprachen wir Fiore, dass wir wenigstens ihrem Leben eine Wendung geben würden und alles daran setzen würden um ihr Leben zu retten und ein gutes Zuhause für sie zu finden. Fiore ist momentan in einer Klinik, sie wurde bereits Sterilisiert und wird gegen die Räude behandelt. Sie braucht aber noch für längere Zeit Physiotherapie damit ihre Pfote wieder genesen kann.

 

WIR BRAUCHEN DRINGEND HILFE... Um die Kosten für die Behandlung von Fiore decken zu können, sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen. Wer möchte uns mit einer Spende unterstützen und Fiore die Chance auf ein besseres Leben schenken? Herzlichen Dank im Voraus für jeden noch so kleinen Beitrag!

 

Die Wassertherapie (im Meer) trägt langsam Früchte, wie man sieht bewegt Fiore die Pfote, so kann mal ein neurologisches Problem ausgeschlossen werden und der Weg für die OP ist somit frei.

 

 

Der Spezialist, welcher 1 x im Monat von Rom nach Lecce reist, wird Fiore am 22. od. 23. September operieren. Die OP Kosten belaufen sich ohne die stationäre Nachbehandlung auf ca. 1’200 – 1’400 Euro. Liebe Tierfreunde, wir benötigen Ihre finanzielle Unterstützung – helft uns, damit wir der keinen Fiore ihre Lebensqualität zurückgeben können.

 

 

mehr zu Fiore

 

⇒ Rechnung Fiore 

 

Postcheckkonto

30-289750-0

SOS Strassenhunde

3006 Bern

 

IBAN CH 37 0900 0000 30 28 9750 0

BIC POFICHBEXXX