Notfallgehege

 


 

 

Liebe Tierfreunde

  

Im Refugio 1 haben wir ein “Notfallgehege” gebaut, um die “täglichen Notfälle” aufzufangen.

Im Moment beherbergen wir wieder eine Mutterhündin mit ihren 9 Welpen, 2 davon haben mittlerweile ein Zuhause gefunden – die anderen Hundebabys warten darauf, eine liebevolle Familie finden zu können.

Auch dürfen frisch operierte Hunde dort verweilen, bis man sie wieder auf ihr “Territorium” entlassen kann.

Da jedoch die Notfälle immer überhand haben,  erstellen wir das Refugio 2 um auch Hunde, die Ausreisefertig sind, nicht in teure Pensionen unterbringen zu müssen.

 

Wir versuchen auch Hunde, welche man in das Canile abschieben will dort unterzubringen, um ihnen diese Hölle ersparen zu können.

 

Das Refugio 2 sollte diesen Herbst fertig erstellt sein. Die laufenden Kosten für Futter, medizinische Betreuung werden von unserem Verein getragen.

 

Die Kosten für das Refugio 2 belaufen sich auf 4’600 Euro...welche wir ohne Ihre Hilfe nicht finanzieren können.

 

Wer uns gerne seine Unterstützung anbieten möchte kann seine Spende mit dem Vermerk “Refugio 2” auf unser Spendenkonto überweisen.

  

DANKE für jede Unterstützung!!!

 

Spendenkonto

 

Postcheckkonto 

30-289750-0 

SOS Strassenhunde 

3006 Bern

 

IBAN CH 37 0900 0000 3028 9750 0

BIC POFICHBEXXX